Sie sind hier: Familienbildung / FaBiFrüHiKita Vulkaneifel

Projektmitarbeiterin

Denise Wagner-Schumann

Denise Wagner-Schumann

Tel. 06592 / 9500 - 17

denise.wagner-schumann[at]drk-bitburg[dot]de

Erreichbarkeiten:Mo-Fr 08:30 - 12:00 Uhr

FaBi-FrüHi-Kita Familienbildung in Kindertageseinrichtungen – ein Konzept zur sozialräumlichen Familienbildung im Landkreis Vulkaneifel

Seit 2007 ist das DRK-Bildungswerk Eifel-Mosel-Hunsrück e.V.  staatlich anerkannte Familienbildungsstätte. Im Herbst 2014 wurde das Projekt FaBi-FrüHi-Kita (Familienbildung und Frühe Hilfen in Kindertagesstätten) im Landkreis Vulkaneifel, dank des Jugendhilfeausschusses, ins Leben gerufen.

Mit FaBi-FrüHi-Kita haben wir uns folgende Ziele gesteckt:

• Die Stärkung der elterlichen Erziehungskompetenz

• Förderung positiver familiärer Beziehungen

• Sicherung des Kindeswohls / Förderung der kindlichen Entwicklung

• Förderung der lebenspraktischen Kompetenz

• Förderung des Gesundheitsbewusstseins

• Förderung der sozialen Kompetenz

• Förderung von Integration

Wir freuen uns, alle Kindertagesstätten hier im Landkreis mit FaBi-FrüHi-Kita unterstützen 

zu können.

Für das Jahr 2017 haben wir ein Programm mit über 20 unterschiedlichen Elterncafés zusammengestellt, Das Angebot reicht von verschiedenen Erlebnisprojekten wie z.B. „Willkommen im Zauberwald“, „Eltern-Kind Yoga“, „kleine Künstler-große Werke“ bis hin zu zahlreichen Elterncafé‘s zu aktuellen Erziehungsfragen.  

Alle Veranstaltungen werden von qualifizierten Fachdozenten geleitet, direkt in der Kita durchgeführt und sind, dank des Jugendhilfeausschusses Vulkaneifel, kostenfrei.