Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK Logo

DRK Bildungswerk
Eifel-Mosel-Hunsrück e.V.

Rotkreuzstraße 1 • 54634 Bitburg
Postfach 10 11 46 • 54621 Bitburg

Daun:
06592/ 950026

Wittlich:
06571/ 697716

Bitburg:
06561/ 602060

Trier:
0651/ 9709332

Geschäftszeiten

Montag bis Mittwoch
08.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag
08.00 - 17.30 Uhr
Freitag
08.00 - 13.00 Uhr
(oder nach Vereinbarung)

Die Mitglieder des Bildungswerkes Eifel-Mosel-Hunsrück e.V.


DRK Kreisverband Bitburg-Prüm e.V.:
www.drk-bitburg-pruem.de

DRK Kreisverband Trier-Saarburg e.V.:
www.kv-trier-saarburg.drk.de

DRK Kreisverband Vulkaneifel e.V.:
www.vulkaneifel.drk.de

DRK Kreisverband Bernkastel-Wittlich e.V.:
www.kv-bks-wil.drk.de

Blutspendetermine

Das Bildungswerk bei facebook

Einfache Handgriffe - wie pflegt man richtig. In diesem Kursangebot werden Sie für die Pflegeassistenz qualifiziert.

Kurse zur Pflegeassistenz

Einfache Handgriffe - wie pflegt man richtig. In diesem Kursangebot werden Sie für die Pflegeassistenz qualifiziert.

Kinder erlernen spielerisch mit der Puppe Paula Erste Hilfe.

Unsere Paula

Kinder erlernen spielerisch mit der Puppe Paula Erste Hilfe.

Kinder erlernen spielerisch mit der Puppe Paula Erste Hilfe.

Erste Hilfe beim Roten Kreuz

next prev

+++Coronavirus SARS-CoV-2: Ausbildungen, Programme und Kurse bis auf weiteres abgesagt+++

Foto: Erste Hilfe Ausbilderin
Foto: D.Ende / DRK

Aufgrund der durch das neue Coronavirus SARS-CoV-2 verursachten bundesweiten Situation und den durchzuführenden Maßnahmen zur Unterbrechung möglicher Verbreitungswege des Erregers wird unser gesamtes Kursprogramm vorerst bis zum 17.04.2020 ausgesetzt.

Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Aus Fürsorgepflicht hatten wir bereits letzte Woche Freitag entschieden die Bewegungsprogramme und die der Familienbildung abzusagen.
Gestern wurden uns unsere Entscheidung im Bereich Breitenausbildung durch die Politik vorweg genommen. Wir können die derzeitigen Maßnahmen sehr gut nachvollziehen und begrüßen diese. Uns ist bewusst, dass eine Verschiebung eines Erste Hilfe Kurses weitere Probleme für Sie mitbringt und viele die Bescheinigung dringend benötigen. Auch der Ausfall unserer Gruppen in der Familienbildung und Gesundheitsprogramme führt bei einigen Teilnehmern zu mangelnden Kontakten und wöchentlichen Ritualen.
Wir hoffen Sie bleiben uns nach der "Krise" als Kunde erhalten und können die ausgefallenen Termine in diesem Jahr nachholen.

Wir werden über unsere Kommunikationskanäle (Homepage, Facebook, Iokale Medien) erneut informieren, sobald diese Maßnahme aufgehoben ist. Von Nachfragen nach alternativen Terminen bitten wir bei der derzeitigen Sachlage abzusehen.
Wir bitten diesbezüglich um Verständnis!

Bleiben Sie gesund!

Erste Hilfe Kurs

Foto: Erste Hilfe Ausbilderin
Foto: D.Ende / DRK

Benötigen Sie einen Erste-Hilfe Kurs zur Erwerbung eines Führerscheines oder als Voraussetzung für die Tätigkeit als betrieblicher Ersthelfer? Seit dem 01.04.2015 ist der "Rotkreuzkurs" bzw. Erste Hilfe Grundausbildung mit 9 Unterrichtseinheiten der Kurs für betriebliche Ersthelfer und Vorrausssetzung für alle Führerscheine. Für betriebliche Ersthelfer wird der Kurs von der jeweiligen Berufsgenossenschaft getragen.

Unser Klassiker ist die "Erste Hilfe Fortbildung", die mit 9 Unterrichtseinheiten von allen betrieblichen Ersthelfern alle 2 Jahr als Auffrischung besucht werden muss.

Sie möchten einen Lehrgang zugeschnitten auf Ihre Zielgruppe? Wir bieten passende Angebote an (z.B: Erste Hilfe am Kind, Erste Hilfe für Sportgruppenbetreuer, für Lehrer, Erste-Hilfe Outdour,..).

Sprechen Sie uns diesbezüglich an.

Brandschutzhelfer gemäß BGI/GUV-I 5182

Foto: Fluchtweg

Der Arbeitgeber ist verpflichtet, eine ausreichende Anzahl von Brandschutzhelfern, mindestens jedoch 5%, fachkundig und umfangreich auszubilden. Im Ernstfall tragen diese dazu bei, vor Eintreffen der Feuerwehr Personen und Sachschäden zu minimieren, um erhebliche wirtschaftliche Verluste sowie auftretende Haftungsrisiken für das Unternehmen zu vermeiden.

Wir bieten Ihnen den Lehrgang für einzelne Mitarbeiter in unseren öffentlichen Kursen oder als Inhouseseminar mit erfahrenen Ausbildern (samt "heißer Ausbildung") an.

Weitere Informationen



Fragen zur Familie

Junge Eltern suchen zunehmend im Internet nach Rat und Informationen. Leider gibt es im großem Internet ganz ganz viele Seiten die verunsichern und verängstigen. Wir als Familienbildungsstätte wünschen uns, dass Sie im Internet gute Ratschläge und Informationen erhalten und empfehlen daher die Seite elternleben.de

Lokale Ansprechpartner finden Sie in unseren Wegweisern für den Eifelkreis und die Vulkaneifel.

Pflegekurse

Foto: Pflegekurse
Foto: A.Zelck / DRK

Das DRK-Bildungswerk bietet jedes Jahr eine große Palette an Aus-, Fort- und Weiterbildungen im Bereich Pflege an. Durch die AZAV- Zertifizierung besteht die Möglichkeit diese Kurse gefördert zu bekommen.

!!!Neu im Angebot: Weiterbildung zum betrieblichem Pflegelotsen!!!